Bobath-Therapie Für Kinder

Diese Therapie ist eine Behandlungsmethode auf neurophysiologischer Grundlage für Kinder aller Altersstufen mit sämtlichen Abweichungen von der optimalen Entwicklung.

Im Gegensatz zu anderen Therapieformen gibt es im Bobath-Konzept keine standardisierten Übungen.

 

Vielmehr stehen je nach Entwicklungsstand des Kindes individuelle und alltagsbezogene Aktivitäten wie Krabbeln, Sitzen, Laufen, Spielen, Essen, An- und Ausziehen im Vordergrund. Die Einbindung der Eltern, die das Erlernte im gewohnten Umfeld mit ihren Kindern umsetzen sollen, ist deshalb besonders wichtig.